Ein- und Ausreise

Für die Einreise nach Kuba benötigen Touristen deutscher Staatsange-hörigkeit einen über das Ausreisedatum hinaus noch für sechs Monate gültigen Reisepass. Kinderausweise müssen mit einem Lichtbild versehen sein. Zusätzlich muss vor Abreise eine Touristenkarte erworben werden, die für 30 Tage gültig ist.

Ist ein längerer Aufenthalt auf Kuba geplant, muss vor Ort eine neue Touristenkarte gekauft werden. Die Touristenkarte kann man über den jeweiligen Reiseveranstalter oder direkt beim kubanischen Fremdenverkehrsamt beziehen. Bei der Ausreise muss jeder Tourist eine Abflugsteuer entrichten, die laut Stand 2011 ca. 1 Euro pro Person beträgt, die direkt vom Reisenden am Flughafen entrichtet wird. 

Als Reisegepäck sind 20 kg erlaubt. Persönliche Gegenstände wie Fotoapparate, Videokameras oder Sportgeräte müssen bei der Einfuhr deklariert und wieder ausgeführt werden.

Seit 2010 muss zusätzlich vor der Einreise eine gültige Auslandskranken-versicherung abgeschlossen worden sein.