Wassertaxen

 In der Hauptstadt St. George's gibt es für kurze Überfahrten sogenannte "water taxis" ("Wassertaxen"), die ihre Fahrgäste über die Carénage ("Werft"), zur Esplanade oder sogar zum Strand von Grand Anse befördern. Auch auf Carriacou gibt es Wassertaxen, die ihre Gäste mit Schnellbooten mal rasch zu den nahen Inselchen und Sandbänken vor der Küste bringen.